Verkaufs-, Lieferungen- und Zahlungsbedingungen für Privat-Kunden

1. Angebote sind stets freibleibend und unverbindlich für Menge und Preis.

2. Mängelrügen: Der Käufer hat sich bei Erhalt der Ware von der Vollzähligkeit und der Übereinstimmung mit der Rechnung oder dem Lieferschein zu überzeugen. Beanstandungen über Qualität, Inhalt usw. für original gelieferte Ware (Markenartikel) werden von uns ohne Verbindlichkeit an den betreffenden Fabrikanten weitergegeben.

3. Lieferung bzw. Rechnung gelten als Auftragsbestätigung.

4. Mindestmenge für alle Weine und Sektsorten: 36 Flaschen ab Lager. Frei Haus Lieferung ab 180 € Waren- wert. Bei Lieferung von Mindermengen wird ein Mindermengenzuschlag von 0,50 € pro Flasche berechnet.

5. Auslieferung mit Spedition oder Post / Paketdienst ( falls gewünscht oder sonst nicht möglich ) :

● bis 48 Flaschen Versand per Post. Fracht 8,00 € pro Paket ( 12 Flaschen)

● ab 48 Flaschen Lieferung durch Spedition, Frachtpauschale 30,00 €

6. Rücknahme nur innerhalb von 2 Monaten, Rücknahmegebühr: 0,50 € pro Flasche, 1,00 € pro 6er Karton, 2,00 € pro 12er Karton.

7. Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Bei nicht vereinbarter Lieferfrist erfolgt Lieferung so schnell wie möglich. Höhere Gewalt berechtigt uns, unsere Lieferungsverbindlichkeiten ganz oder teilweise aufzuheben. Beanstandungen finden nur Berücksichtigung, wenn Sie binnen 30 Tagen nach Warenempfang erhoben werden.

8. Sollte ein bestellter Jahrgang nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns die Auslieferung des Folgejahrgangs vor.

9. Preise sind unverbindlich hinsichtlich behördlicher Maßnahmen (wie Erhöhung von Verbrauchssteuern). Sie verstehen sich inclusive der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.

10. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 30 Tagen, bei Sofortkasse gewähren wir 2 % Skonto. Bei Zahlungsrückstand über 30 Tagen werden bankübliche Kreditzinsen in Rechnung gestellt. Sämtliche Mahnkosten gehen zu Lasten des Schuldners.

Den am Ende der Rechnung ausgewiesenen Krediteinschränkungsbetrag können Sie bei Ihren Zahlungen innerhalb der Zahlungsfrist von 30 Tagen vom Rechnungsendbetrag wieder abziehen.

11. Die Ware bleibt bis zur restlosen Zahlung im Eigentum des Verkäufers. Bei Pfändung und Sicherstellung sind wir sofort zu benachrichtigen.

12. Diese Bedingungen sind in jedem Fall bindend. Mündliche Absprachen und Sondervereinbarungen, insbesondere mit Vertretern, bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

13. Muster
Für Musterflaschen wird bis zu einem Warenwert laut Listenpreis von 8,00€ ein Musterrabatt von 20 % gewährt. Bei Auftragserteilung lt. Geschäftsbedingungen wird die Musterflaschenrechnung storniert.
Musterflaschen ab 8,00€ Warenwert laut Listenpreis werden ohne Musterrabatt berechnet.

14. Gerichtsstand ist für beide Parteien Saarlouis


Sommerfeld Bernd Vinos und Cava